Kunst mit und über Bienen

Lesung / Vortrag
Datum: 26.01.2023 19:00

Veranstaltungsort: 
Naturmuseum Dortmund
Münsterstr. 271
44145 Dortmund

Die Heidenheimer Künstlerin Jeanette Zippel stellt in ihrem Vortrag ihr umfangreiches künstlerisches Schaffen zum Thema Bienen vor. Jeanette Zippel schafft Kunst mit und über Bienen. Ihre künstlerischen Untersuchungen und Interventionen beruhen auf naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, auf ihren Erfahrungen als Imkerin und auf intensiven ästhetischen und ökologischen Beobachtungen. Großformatige Farbdrucke geben den Blick durch die Facettenaugen der Bienen auf die Blüten-Welt wieder. Tuschezeichnungen halten einzelne Momente eines Bienenflugs fest. Papierröhren mit eingearbeiteten Blattstrukturen symbolisieren den Prozess des Stoffwechsels zwischen Bienen und ihren Nahrungspflanzen. Installationen aus Wachs visualisieren grundlegende Bauprinzipien der Natur und sorgen mit ihrem Duft für zusätzliche Sinnenfreude. Einen großen Raum nehmen im Vortrag auch die Bienengärten von Jeanette Zippel ein, in denen Skulpturen Lebensräume für Wild- und Honigbienen schaffen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit der Künstlerin die Sonderausstellung zu besuchen. Quelle: das Dortmunder Stadtportal

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!