Depot stellt vor: Susanne Schütz - MY TINY HEARTS

Ausstellung
depot-stellt-vor-susanne-schuetz-tiny-heart
Datum: 09.12.2021 18:00

Veranstaltungsort: Kulturort Depot Dortmund

Die Reihe Depot stellt vor bietet die Möglichkeit, das künstlerische Schaffen der Depot-Mitglieder kennenzulernen. Vom 10. - 19. Dezember 2021 zeigt Susanne Schütz eine Auswahl ihrer Werke.

 

Die Bilder sind Einladungen an die Betrachtenden in die Welten der Malerin einzutauchen, zu träumen und zu staunen. Und doch haben die Arbeiten Bezug zu aktuellen Geschehnissen und zur Popkultur. Es gibt Momente des Wiedererkennens, des Neubetrachtens und der stillen Interaktion zwischen Bild-Personal und der betrachtenden Person. In ihrer Ausstellung „MY TINY HEARTS“ lädt die Dortmunder Künstlerin Susanne Schütz in ihre Emotionswelten ein. Es wird intim und persönlich. In mehr als 30 kleinen Formaten zeigt die Künstlerin, wie vielschichtig Gefühle sein können und lässt die Betrachtenden wortwörtlich auf ihr Herz blicken. Zwischenmenschliche Beziehungen und Emotionen sind für ihre Arbeiten charakteristisch, die Bilder sind voller Symbolik und werden durch mythische Elemente ergänzt. Susanne Schütz zeigt sonst Portraits, mit dieser Ausstellung geht sie noch einen Schritt tiefer. Sie geht ins Innerste, das Herz. Es ist das Symbol der Emotion und Sitz aller Empfindungen.

 

 

 

 

Termin Ausstellung:
FR 10.12. bis SO 19.12.2021

 

Öffnungszeiten:

 

MO - MI geschlossen
DO + FR 17 - 20 Uhr
SA + SO 15 - 18 Uhr

 

Geöffnet während des Nachtflohmarktes am 11. Dezember 2021 ab 17 Uhr, Ende offen.

 

Special im Rahmenprogramm: Autor*innenlesung "Der Bibelkiller" am 10.12. um 18:00 Uhr.

 

Ort:
Galerie im Depot

 

Eintritt:

 

frei!

 

 

Bitte beachten: Für den Besuch von Veranstaltungen im Kulturort Depot gilt die sogenannte 2-G Regel!

 

Telefon
0231 900806
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!