Täglich Brot oder Wie ein Hamster im Rad

Theater
Datum: 15.06.2018 20:00

Ort: 
theater im depot
Immermannstr. 29
44147 Dortmund

Acht Menschen, acht Leben. Alle sind alleinstehend. Keiner kommt morgens gut aus dem Bett. Sie erzählen von Arbeitseifer oder Arbeitslosigkeit, von ihren Nachbarn oder ihrer Einsamkeit, vom Karrieretraum und persönlichen Erfolgen, von Wünschen und Sehnsüchten, von den Schlaglöchern des gesellschaftlichen Parketts. Und am Rand des alltäglichen Stimmungstiefs lauert der bissige Humor. Kunstvoll verweben sich in Gesine Danckwarts Stück „Täglich Brot" ihre Monologe und beschreiben zusammen mit Choreografien und eigenen Texten ein grimmiges Bild unserer Leistungsgesellschaft. Mit: Christine Ates, Regine Bartels-Schran, Michél Belli, Doris Calovini-Brankamp, Dirk Leisten-schneider, Anastasia Papoutsoglou, Anke Pidun, Konny Schröder Eintritt: VVK & AK 10€ / 5€ erm. Quelle: das Dortmunder Stadtportal

 

Telefon
0231 982120
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!