Fjord-Norwegen

Kategorie
Lesung / Vortrag
Datum
10.10.2018 19:00
Veranstaltungsort

Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen
Steinstr. 48
44147 Dortmund
Telefon
0231 83800-15
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diaporama: Kirsten Stegemann und Peter G. Schäfer Die zerklüftete Küste Norwegens misst rund 25 000 Kilometer Küstenlinie. Die von den Eiszeiten geschaffenen Fjorde ragen als lange Meeresarme weit in das Land hinein. Wenn die Berge zwischen den Fjorden 2 000 Meter Höhe haben, kann man verstehen, dass der Wasserweg die schnellste und einfachste Verbindung zwischen zwei Orten war. Seit den 1950er Jahren wurden durch Tunnel und spektakuläre Brücken viele lokale Fähren ersetzt. Wir erleben die gewaltigen Naturschönheiten vom Oslofjord bis zum Trondheimsfjord. Im Trondheimsfjord erreichen wir die erste Hauptstadt Norwegens, erst Nidaros und später Trondheim genannt. Die Trollfjord der Hurtigruten bringt uns nach Ålesund und in den Hjørundfjord. Wir überqueren den Hardangerfjord und den Björnafjord, um die alte Hansestadt Bergen zu erreichen. Eintritt frei Quelle: das Dortmunder Stadtportal